Alle Beiträge von Martin

Gravur Ideen für Armbänder bzw. Lederarmbänder

Du bist auf der Suche nach besonderen Geschenken für deine Liebsten? Bei Schmuck und Accessoires bietet sich in vielen Fällen eine Gravur an. Die Gravur kann persönlich und individuell auf die oder den Beschenkte(n) zugeschnitten werden und ist damit immer ein einzigartiges Geschenk.

Für Armbänder und Lederarmbänder ist diese Art der Personalisierung und Individualisierung perfekt geeignet. In dieser Artikelserie wollen wir dir ein paar Ideen und Vorschläge für mögliche Gravuren geben.

Teil 1: Sprüche für Gravuren
Teil 2: Gravur Ideen mit Name und Datum
Teil 3: Symbole und Zeichen

In Klammern hinter dem Spruch findet ihr die Anzahl an Zeichen – inklusive Leerzeichen. Dies ist wichtig, da bei den meisten Anbietern nur eine bestimmte Anzahl an Zeichen erlaubt ist. Die Zeichenzahl variiert dabei nach Modell und Länge des Armbands.

In sehr vielen Fällen bietet sich ein schöner Spruch am besten an, um dem Beschenkten eine persönliche Botschaft zu vermitteln.

Verschiedene Sprüche für verschiedene Anlässe

Es gibt die unterschiedlichsten Anlässe, zu denen du ein Armband mit persönlicher Botschaft verschenken kannst. Daher haben wir versucht, zu den Anlässen passende Sprüche zu finden.

  • Hochzeit
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel – um fliegen zu können, müssen wir uns umarmen (88) Luciano De Crescenzo
Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren fände, der ihn versteht (85) Heinrich Heine
Die Ehe ist genauso viel wert als die, welche sie schließen (59) Friedrich Nietzsche
Wir sind für die Liebe geboren. Sie ist die Grundlage unserer Existenz und ihr eigenes Ziel (91) Benjamin Disraeli
Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt (110) Antoine de Saint-Exupéry
Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich (63) Hermann Hesse
Jeder sieht ein Stückchen Welt, gemeinsam sehen wir die ganze (61) Verfasser unbekannt
Einen Menschen lieben, heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden (63) Albert Camus
Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemanden, um es mit ihm zu teilen (89) Mark Twain

area17
AREA17® Gravur Lederarmband Wickelarmband, schwarz WUNSCHTEXT INKLUSIVE

42 Bewertungen

EUR 27,90
Bei Amazon ansehen*
mygravur
Echt Lederarmband mit Gravur EINSEITIG graviert Wickelarmband JAZZ mit Deinem Wunschtext graviert FARBWAHL

92 Bewertungen

EUR 14,95
Bei Amazon ansehen*
DOOSTI
DOOSTI Armband Leder mit Edelstahlschließe Braun - mit Gratis Gravur

29 Bewertungen

EUR 29,90
Bei Amazon ansehen*


  • Sprachen
 Englisch  Deutsch
True Love Never Ends (20) Wahre Liebe endet niemals
Nothing in this world, that´s worth having, comes easy (54) Nichts auf dieser Welt, für dass es sich zu leben lohnt, fällt einem in den Schoß
Pain is temporary, proud is forever (36) Schmerz ist vorübergehend, Stolz hingegen für immer
A day without a smile is a day wasted (37) Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag
The future belongs to those who believe in their dreams (56) Die Zukunft gehört denjenigen, die an ihre Träume glauben
Love the life you live
Live the life you love (45)
Liebe das Leben, dass du lebst
Lebe das Leben, dass du liebst
Dream it. Wish it. Do it. (25) Träume es. Wünsche es. Tue es.
Without the dark, we´d never see the stars (42) Ohne Dunkelheit würden wir auch niemals die Sterne sehen
Collect moments, not things (27) Sammle Momente, nicht Sachen
NEVER STOP DREAMING (19) Hör niemals auf zu träumen
Sometimes you miss the memories, not the person (47) Manchmal vermisst du einfach nur die Erinnerungen, nicht aber die Person
Life is not about finding yourself, it is about creating yourself (65) Es geht im Leben nicht darum sich zu finden, sondern sich zu erschaffen
If you can dream it, you can do it. (35) Wenn du es träumen kannst, kannst du es auch tun.
Französisch Deutsch
La coeur a ses raisons, que la raison ne connaît point (54) Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt
On ne voit bien qu’avec le coeur. L’essentiel est invisible pour les yeux. (75) Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
 Tout est bien qui finit bien (28)  Ende gut, alles gut.
Tout vient à point à qui sait attendre (38) Was lange währt, wird endlich gut.
L’amour surmonte tout (22) Liebe überwindet alles
Il faut souffrir pour être belle (32) Wer schön sein will, muss leiden.
La joie prolonge la vie (23) Freude verlängert das Leben
Quand on n’a pas de tête, il faut avoir des jambes (50) Was man nicht im Kopf hat, hat man in den Füßen.
Un malheur ne vient jamais seul (31) Ein Unglück kommt selten allein
La fortune sourit aux braves (28) Das Glück ist mit den Tapferen
L’appétit vient en mangeant (27) Der Appetit kommt beim Essen
Un ami est long à trouver et prompt à perdre (44) Ein Freund ist schwer zu finden, aber leicht zu verlieren

area17
Area17 Gravur Lederarmband 50 cm Wickelarmband, inklusive Wunschtext

229 Bewertungen

EUR 27,95
Bei Amazon ansehen*
area17
Area17 Gravur Lederarmband Wickelarmband, braun mit Wunsch Gravur

99 Bewertungen

EUR 27,90
Bei Amazon ansehen*
area17
Area17 Lederarmband mit Gravur Wickelarmband mit Schnalle Farbauswahl Armband mit Wunschtext graviert

95 Bewertungen

EUR 27,90
Bei Amazon ansehen*


Spanisch Deutsch
A mal tiempo se le combate con buena cara (41) Gute Miene zu bösem Spiel machen.
A lo dicho, hecho (17) Butter bei die Fische!
Amor con hambre no dura (23) Liebe geht durch den Magen.
Cosecharás tu siembra (21) Man erntet, was man sät.
En boca cerrada no entran moscas (32) Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.
Querer es poder (15) Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
Lo más importante no se ve con los ojos sino con el corazón (59) Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Lo que no mata te hace más dura (31) Was dich nicht umbringt, macht dich härter.
Nadie hable mal del día hasta que la noche llegue (49) Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.
No hay quinto malo (18) Es ist noch kein Meister bvom Himmel gefallen.
Roma no se hizo en un día (25) Rom wurde nicht an einem Tag erbaut.
Ser uña y carne (15) Ein Herz und eine Seele sein.

Lederarmband selber machen – Kreuzknoten

Heimarbeit liegt wieder im Trend und auch das selber Herstellen von Lederarmbändern kann eigentlich jeder lernen. Im Folgenden wird nun genauer darauf eingegangen, wie dies geht und welche Utensilien dafür benötigt werden.

Lederarmband selber machen

  1. Zunächst wird eine Kette mithilfe einer Zange auf eine Länge von ungefähr vier bis fünf Zentimeter gekürzt. Um einen festen Halt zu bekommen, wird das nun gekürzte Stück mit einem Klebestreifen befestigt.
  2. Als Nächstes wird ein Band benötigt, welches zumeist in einer Länge von einem Meter verkauft wird. Dieses wird nun wiederum so gekürzt, dass ein 40 cm und ein 60 cm langes Stück entsteht.
  3. Das kürzere Stück wird nun einmal in der Mitte geknickt und in die Kette hineingeschlauft.
  4. Als Nächstes wird das längere Stück des Bandes genommen und bei der Hälfte unter die Kürzere gelegt und so umwickelt, dass ein Knoten entsteht. Dieser Vorgang wird nun mehrfach wiederholt, bis die gewünschte Menge an Knoten entstanden ist. Wichtig ist jedoch, dass immer auf der Seite begonnen wird die Schlaufen zu bilden, auf der sich der Knoten befindet.
  5. Die Kette fungiert hierbei sozusagen als Bindeglied zwischen den beiden Bändern. Denn der gerade beschriebene Schritt muss nun auch noch mit dem restlichen Stück auf der anderen Seite der Kette gemacht werden.
  6. Zwischen den beiden Enden sollten anschließend dann noch ungefähr 2 bis 3 Zentimeter frei sein.
  7. Diese werden jetzt mit Sekundenkleber festgeklebt und die überstehenden Stücke mit einer Schere abgeschnitten.
  8. Nun sollte das neue Armband einmal um das Handgelenk gelegt werden, um zu wissen, wie lang die Enden sein müssen, damit die Hand noch komplett hindurchpasst. An dieser Stelle werden jetzt ganz einfach Knoten in die Bänder gemacht und diese werden schön festgezogen.
  9. Zudem sollten die Reste wiederum abgeschnitten werden. Diese können jedoch noch dazu genutzt werden, um weitere Kreuzknoten zu machen. Je nachdem wie viel an Band noch übrig ist, können so noch zwei bis drei Konten hinzukommen.
  10. Diese werden, wie auch schon die anderen Kreuzknoten verklebt. Es gilt jedoch darauf zu achten, dass die Mitte der Bänder nicht mit in die Knoten hineingeklebt werden, da diese später noch geschoben werden sollen. Sobald die Klebestellen getrocknet sind, können auch hier wieder die Enden abgeschnitten werden. Und so wurde auf ganz einfache Weise ein hilfreicher Schiebeverschluss erstellt.

Lederarmband selber machen – Videoanleitung

Welche Utensilien werden benötigt?

Ein Lederarmband selber machen ist natürlich nur möglich, wenn die passenden Utensilien vorhanden sind. Als Hauptbestandteile wird eine Kette (Gliedergröße ungefähr 8 * 10 mm) und ein Baumwollband (mögliche Stärken von 1, 1,5 oder 3 Millimetern) oder eine Lederschnüre benötigt, welche ungefähr ein Meter lang sein sollten. Um die überstehenden Enden abschneiden zu können, wird ebenfalls eine möglichst scharfe Schere benötigt. Oben wurde einige Male das Verkleben bestimmter Stellen beschrieben. Hierfür eignet sich vor allem ein guter Sekundenkleber, da dieser schnell trocknet und nicht so lange gewartet werden muss, bis weiter gearbeitet werden kann. Des Weiteren wird eine Zange benötigt, um die Kette im ersten Arbeitsschritt kürzen zu können. Die Kette selber sollte über relativ große Gliederabstände verfügen, damit das Band möglichst problemlos befestigt werden kann.

  • Kette (alte Kette nehmen oder eine auf Flohmarkt kaufen)
  • Baumwollband* / Lederschnur*
  • Schere*
  • Sekundenkleber*
  • Zange*

Lederarmband Pflege richtig angepackt – Tipps und Empfehlungen vom Profi

Da es sich bei Leder um ein Naturprodukt handelt, kommt der Pflege des Leders eine entscheidende Rolle zu. Denn schließlich möchte man das schöne Lederarmband nicht schon nach wenigen Monaten austauschen, weil es zum Beispiel an Farbe oder Glanz verloren hat, spröde oder fleckig geworden ist.

Es finden sich immer wieder Tipps, wie Leder am besten gepflegt werden sollte. Doch auf was muss man wirklich achten? Sind Hausmittel oder im Handel erhältliche Reinigungsmittel die richtige Wahl? Welche grundsätzlichen Pflegetipps gibt es? Viele unbeantwortete Fragen sollten geklärt werden, bevor ihr euch an die Lederpflege macht. Jörg Rausch von leder-info.de beantwortet euch die wichtigsten Fragen bzgl. der Pflege von Lederarmbändern.

Herr Rausch, welche Grundregeln im richtigen Umgang mit Leder, speziell Lederarmbändern, sollte man beachten?

Leder ist ein wunderschönes Naturprodukt. Enorm strapazierfähig und langlebig. Für Lederarmbänder sind fast alle Lederarten geeignet. Beachtet man die wichtigsten Grundregeln, hat man lange Freude an seinem Lederarmband.

Zuerst das Leder überprüfen, ob es absorbierend oder nicht absorbierend ist. Bei absorbierenden Ledern (Anilinleder oder Rauleder) dringt ein verriebener Tropfen Wasser ein und dunkelt das Leder. Bei nicht absorbierenden Ledern perlt Wasser ab. Absorbierende Leder sind empfindlicher und entwickeln mit der Zeit eine Patina. Das Leder kann mit der Zeit speckiger werden oder ausbleichen. Wie eine altes Gemälde oder eine alte Truhe entwickelt das Leder durch die Patina seinen eigenen Charakter.

Armbänder bzw. Uhrenarmbänder aus Leder können im Gebrauch stark strapaziert werden. Je wertvoller ein Armband ist, desto schonender sollte man damit umgehen. Der ständige Hautkontakt setzt dem Leder durch Schweiß zu. Daher ein Lederarmband nicht bei schweißtreibenden Tätigkeiten und in der Nacht tragen. Auch beim Duschen, Schwimmen oder starkem Regen sollte man das Armband schonen. Auch ein nicht absorbierendes Lederarmband hat Nähte, wo Feuchtigkeit eindringen kann und die Lederfasern aufquellen können. Aber man darf ein Lederarmband auch genießen! Wie andere edle Objekte verbraucht es sich beim ständigen Gebrauch aber schneller.


Bense & Eicke
B & E Bienenwachs-Lederpflege-Balsam - 500 ml

584 Bewertungen

EUR 10,70
Bei Amazon ansehen*
Heli
Heli Uhrenarmband Pflegeset BEST QUALITY

3 Bewertungen

EUR 26,99
Bei Amazon ansehen*
LCK Möbelpflege
KERAGIL Lederpflege und -reinigungs Set, je 150 ml Reiniger und Pflegecreme

140 Bewertungen

EUR 28,98
Bei Amazon ansehen*



Inwiefern muss auf die verschiedenen Lederarten (z.B. Rindleder oder Ziegenleder) gesondert Rücksicht genommen werden?

Das Tier, welches seine Haut für das Armband geopfert hat, spielt bei der Reinigung und Pflege meist keine Rolle. Vom Krokodilleder bis zum Rochenleder ist die Offenporigkeit der Lederart das zu beachtende Element. Ein helles, offenporiges Leder ist sehr empfindlich und sollte entsprechend schonend behandelt werden. Ein dunkles und oberflächengefärbtes Leder (Feuchtigkeit dringt nicht ein) ist dagegen deutlich unempfindlicher und strapazierfähiger. Ein Ziegenleder ist zwar weicher als ein Rindsleder, aber bei Armbändern hat ein Ziegenleder meist einen stabilen Unterbau. Es könnte daher höchstens auf der Oberfläche etwas Kratzempfindlicher reagieren.

Welche grundsätzlichen Pflegeempfehlungen können Sie geben?

Jede Reinigung oder Pflege immer erst vorsichtig testen. Insbesondere bei offenporigen Ledern besteht die Gefahr der „Verschlimmbesserung“! Zur Reinigung reicht bei leichten Anschmutzungen ein leicht angefeuchteter Lappen. Für gröbere Verunreinigungen kann ein milder Lederreiniger verwendet werden. Bei der Pflege sollte entsprechend der Lederart gehandelt werden. Für offenporige Anilinleder gibt es Cremes und Sprays und für oberflächengefärbte Glattleder Fette und Emulsionen. Man kann auch auf Produkte aus dem Schuhbereich zurückgreifen.

Immer erst prüfen, ob der Geruch angenehm ist. Wichtig! Nicht aus Sorge überpflegen! Sonst wird das Leder zu fettig oder ölig. Die Pflege immer erst in einem Lappen verreiben und dann die kleine Fläche vorsichtig pflegen. Eine Reinigung sollte nach optischer Notwendigkeit erfolgen und eine Pflege nicht häufiger als alle 3 Monate. Eine regelmäßige Reinigung und Pflege reduziert Anschmutzungen, Gebrauchsspuren und Alterungsschäden und verlängert dadurch deutlich die Lebensdauer.

Nass gewordene Leder bei Raumtemperatur trocknen lassen. Nicht föhnen, auf der Heizung oder direkt in der Sonne trocknen. Das Leder kann sonst schrumpfen. Danach das Leder wieder vorsichtig weicher walken. Leder hat eine optimale Luftfeuchtigkeit von 40 bis 60% und benötigt Luftzirkulation. Bei Luftfeuchtigkeit von über 70% und mangelnder Luftzirkulation kann Leder schimmeln. Nicht genutzte Lederarmbänder immer luftig lagern. Nicht in feuchten Räumen und nicht in Plastiktüten.

Sind Hausmittel oder im Handel erhätliche Reinigungsmittel die richtige Wahl? Kann hier überhaupt eine pauschale Aussage getroffen werden?

Bei wertvollen Objekten sollte man sich auch bei der Pflege an Markenprodukten orientieren. Es gibt zwar eine Unmenge an Anbietern von Lederpflegemitteln, aber viele Anbieter bieten auch eine Beratung an. Nutzen Sie diesen Service und gehen Sie nicht das Risiko ein, das Falsche gemacht zu haben. Lederarmbänder haben sehr kleine Flächen und mit einem guten Lederreiniger und einer geeigneten Pflege kommt man meist viele Jahre hin. Daher nicht am falschen Ende sparen.


LCK Möbelpflege
KERAGIL Lederpflege Creme

79 Bewertungen

EUR 13,99
Bei Amazon ansehen*
LEDER-FEIN
LEDER-FEIN Lederwaschmittel 250 ml

68 Bewertungen

EUR 23,30
Bei Amazon ansehen*
Sonax GmbH
SONAX 291141 Lederpflege-Lotion, 250 ml

348 Bewertungen

EUR 8,39
Bei Amazon ansehen*



Zum Abschluss würde ich Sie gerne noch um eine persönliche Empfehlung bitten. Angenommen Sie kaufen sich ein Lederarmband. Aus welchem Leder wäre das Armband und warum würde die Wahl auf dieses Leder fallen?

Da habe ich keine bestimmten Präferenzen. Wer eine Lederarmband oder eine Uhr mit Lederarmband kauft, sollte es aus Liebe zum Objekt machen. Das Armband soll gefallen und den Träger schmücken. Die Komposition mit dem Armband muss passen. Es gibt so viele schöne Lederarten, dass man zu jedem passenden Anlass auch ein entsprechendes Lederarmband findet. Von sportlichen Varianten bis zu Edelarmbänder passend zum Smoking.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Jörg Rausch für das Interview zum Thema Lederpflege für Herren Armbänder. Mehr Informationen rund um die Lederpflege erhaltet ihr auf www.leder-info.de

Armbandlänge bestimmen

Nach langer Suche hat man jetzt endlich ein Armband gefunden das einem gefällt. Die Verarbeitung passt, die Materialien sind die Richtigen und auch der Hersteller gefällt einem. Doch schon taucht die Fragen nach der richtigen Länge des Lederarmbands auf. Die Länge des Armbands spielt eine wesentliche Rolle beim Kauf. Daher stellt sich vielen unweigerlich die Frage, welche Länge das neue Lederarmband haben soll.

Allgemein kannst du bei Produktangaben mit folgenden Armbandlängen in cm ungefähr einschätzen, welche Länge für dich die Richtige ist. In vielen Fällen findest du Armbänder in den folgenden Längen:

  • Armbandlänge 16 cm = sehr kurz (eigentlich nur für Kinder)
  • Armbandlänge 17 cm = kurz, für Kinder und Jugendliche
  • Armbandlänge 18 cm = kurz, passend für schmale Handgelenke
  • Armbandlänge 19 cm = mittel, für normale Handgelenke
  • Armbandlänge 20 cm = mittel, für normale bis kräftigere Handgelenke
  • Armbandlänge 21 cm = lang, für krätftigere Handgelenke
  • Armbandlänge 23 cm = lang, für starke Handgelenke

FOSSIL
Fossil Herren-Armband JF84818040

318 Bewertungen

EUR 45,00
Bei Amazon ansehen*
12% Ersparnis
FOSSIL
Fossil Herren-Armband JF85296040

108 Bewertungen

EUR 48,32
Bei Amazon ansehen*
area17
Area17 Gravur Lederarmband 50 cm Wickelarmband, inklusive Wunschtext

229 Bewertungen

EUR 27,95
Bei Amazon ansehen*


Dich bei der Wahl für die Armbandlänge auf deine Einschätzung deines Handgelenkumfangs zu verlassen ist dir evtl. zu ungenau. Schließlich möchtest du eine böse Überraschung vermeiden und kein zu kurzes bzw. zu langes Lederarmband auswählen. Um die genaue Länge des Lederarmbands und somit deine optimale Armbandlänge zu bestimmen gibt es daher präzisere Möglichkeiten:

  1. Länge durch vorhandenes Armband ermitteln
    Wenn du bereits über ein Armband verfügst das dir sehr gut passt, kannst du dieses als Referenz nehmen. Leg es am besten flach auf einen Tisch und ermittle mit einem Lineal, Meterstab oder Maßband die Länge zwischen dem Verschluß und dem Ende des Lederarmbands. Mit der cm-Angabe kannst du anschließend nach einem Armband mit der optimalen Länge Ausschau halten.
    .
  2. Länge mit Hilfe des Handgelenkumfangs ermitteln
    Die Länge mit Hilfe des Handgelenkumfangs zu ermitteln ist ebenfalls eine sehr gute und zugleich einfache Möglichkeit. Dafür nimmst du ein Maßband und wickelst es genau einmal um dein Handgelenk. Den Wert an dem das Maßband wieder die 0 berührt, schreibst du dir auf. Möchtest du das Armband eher lockerer tragen, zählst du zu deinem gemessenen Wert noch ca. 1-1,5 cm hinzu.

Diese Tipps sollten dir helfen um deine Armbandlänge ziemlich genau zu bestimmen. Ist dieser Punkt einmal erledigt, hast du einen weiteren großen Schritt zu deinem Lederarmband gemacht.