Bettelarmband

Aus der Mode sind sie eigentlich noch nie gekommen. Bettelarmbänder erfreuen sich seit geraumer Zeit einer sehr großen Beliebtheit. Dies liegt unter anderem an der einzigartigen Individualität und an der Vieflalt an Geschichten die diese Schmuckstücke zu erzählen vermögen.

Bettelarmband – Was ist das überhaupt?

Ein Bettelarmband ist ein Schmuckstück, dessen Hauptbestandteil ein Armkettchen (Armband mit Kettengliedern) ist. An dieses Armkettchen werden mittels Karabinerhaken kleine Anhänger angebracht. Die Anhänger werde auch Jou-Jous oder Charms genannt, wobei im deutschsprachigen Raum Charms der häufiger verwendete Begriff ist. Charm kommt aus dem Englischen und kann ins Deutsche am besten mit Talisman übersetzt werden. Die Besonderheit der Charms liegt darin, dass jeder Charm seine eigene Bedeutung hat. Mit den Charms lassen sich zum Beispiel Erinnerungen an verschiedene Personen, Orte oder Erlebnisse (wie z.B. Geburt, Taufe, Heirat, Reisen, etc.) ausdrücken. Bettelarmbänder gibt es in allen Formen, Materialien und Preissegmenten.

Bettelarmband mit verschiedenen Charms
Charms an einem Bettelarmband | Foto: affinity | Lizenz: CC BY 2.0 | kurz

Bettelarmband – Abstammung und Herkunft

Die genaue Herkunft des Begriffes Bettelarmband ist bis heute noch nicht ganz genau geklärt. Es gibt aber im Wesentlichen zwei Theorien wo der Name Bettelarmband seinen Ursprung hat.

Die eine Theorie hat ihren Ursprung im Mittelalter. Um Zugang zu einer Stadt oder einem bestimmten Bereich zu erhalten, mussten Bettler erst eine Genehmigung einholgen. Wurde den Bettlern der Zugang gestattet bekamen sie eine Münze überreicht, die sinnbildlich für die Eintrittserlaubnis stand. Diese wurde sichtbar an einem Armband (oft eine einfache Kordel) angebracht, damit sie sich bei Bedarf sofort ausweisen konnten.

Die zweite Theorie basiert auf folgendem Ansatz. Die meisten Träger haben sich zu damaliger Zeit die kleinen Anhänger erbettelt bzw. haben diese geschenkt bekommen. Diese Theorie würde auch den Namen Bettelarmband treffender erklären.

Bettelarmband – Die Material-Auswahl

Die Armketten gibt es in den unterschiedlichsten Materialien zu kaufen. Zumeist findet man sie in Silber oder Edelstahl, aber auch in der teureren Gold-Variante oder aus Edelsteinen (z.B. Obsidian, Türkis oder Rosenquarz). Vor dem Kauf solltest du dir definitiv Gedanken machen, aus welchem Material die Armkette und die Anhänger sein sollen. Es empfiehlt sich sowohl bei den Anhängern als auch der Armkette das selbe Material zu wählen. Dadurch wirkt das Schmuckstück später harmonischer, praktisch wie aus einem Guss.

Bettelarmband mit Herz
Bettelarmband ohne Anhänger| Foto: knitsteel | Lizenz: CC-BY ND 2.0 | kurz

Wir liefern dir nun einen kurzen Überblick über die Eigenschaften ausgewählter Edelmetalle (für detailliertere Informationen legen wir die Seiten von wikipedia ans Herz):

  • Silber
    Beim Silberschmuck kann man aus matter oder glänzender Optik wählen. Im Allgemeinen hat Silber eine helle weiße Farbe. Durch den Schwefelwasserstoffgehalt der Luft kann es dazu kommen, dass Silber anläuft. Silber kann aber gut poliert und somit der Glanz wieder hergestellt werden. Bei der Schmuckherstellung wird meistens kein reines Silber verwendet, sondert mit Kupfer und als Legiermetall mit anderen Metallen eingesetzt.
  • Gold
    Farblich kann Gold als schönes gelb mit glänzender Optik beschrieben werden. Gold kann ähnlich wie Silber von Alkalizyanidlösungen angegriffen werden. Die Dehnbarkeit von Gold ist sehr hoch, was für die Schmuckherstellung eigenlich von Nachteil ist. Um die Festigkeit von Gold zu erhöhen wird es daher mit anderen Metallen verschmolzen. Aufgrund dieses Arbeitschrittes nimmt Gold ggf. andere Farben an und wir sprechen z.B. von Weißgold.
  • Edelstahl
    Er glänzt weder wie Silber noch wie Gold, sondern besticht meist durch eine matte Optik. Dennoch hat Edelstahl auch seine Vorteile gegenüber den oben genannten Materialien. Zum einen ist er deutlich preiswerter und auch pflegeleichter.  Zum anderen ist die Oberfläche im Vergleich zu Silber und Gold sehr hart und daher kratzfester. Ein weiterer nicht zu vernachlässigender Vorteil von Edelstahl ist, dass er allergiearm ist. Vor allem Personen mit empfindlicher Haut können Edelstahl oftmals ohne Probleme tragen.

Charms – Die kleinen Anhänger des Bettelarmbandes

Erst die Charms oder Jou-Jous oder auch Anhänger machen das Bettelarmband zu etwas ganz individuellem und besonderem für seinen Träger / seine Trägerin. Der Grund dafür liegt in der Bedeutungsvielfalt der Charms. So hat jedes Charm seine eigene Bedeutung. In der Regel lassen sie sich schnell und einfach mit dem angebrachten Karabinerhaken an der Armkette befestigen. Da sie sich beliebig miteinander kombinieren lassen, kannst du relativ einfach dein persönliches, individualisiertes Armband erstellen. Die Anhänger stehen dann z.B. für besondere Anlässe, Erinnerungen, Wünsche, Freunde, Familie etc. Bei der Gestaltung bist du – und das ist ja das wundervolle daran – vollkommen frei.

Werfen wir einen Blick auf die Charms erinnern wir uns an die Geschichten die wir mit mit jedem einzelnen Charm verbinden. Viele dieser Geschichten werden in dir schöne Gedanken hervorrufen und folglich einge gute und positive Stimmung erzeugen.

Charms an einem Bettelarmband
Beispiele für Charms |Foto: sarahcardwell | Lizenz: CC BY-ND 2.0 | kurz

Früher gab es wenige verschiedene Bettelarmband Anhänger. Dies hat sich in den 1950er Jahren allmählich geändert. Mittlerweile gibt es zu nahezu jedem Thema Charms in mehreren Designs, von unterschiedlichen Herstellern und in allen möglichen Preissegmenten. Hier kannst du die Bedeutung verschiedener Charms nachlesen und mehr über sie erfahren.

Individuelles Bettelarmband als einzigartiges Geschenk

Ein Bettelarmband ist oft ein perfektes Geschenk. Es ist nämlich nicht nur ein Unikat, sondern es steht auch für die spezielle Verbindung bzw. Geschichte zweier Menschen. So wird die Auswahl der Armkette als auch der Charms viel über das Verhältnis der beiden zueinander aussagen.

Bei der Erstellung eines Bettelarmbandes sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Zum einen kann man bei der Armkette aus diversen Materialien wählen. Zum anderen kann durch die große Anzahl verfügbarer Charms jedes Armband individuell gestaltet und persönlich auf den Beschenkten zugeschnitten werden. Je nach Anhänger werden dem Beschenkten unterschiedliche Wünsche oder Erinnerungen mit auf den weiteren Lebensweg gegeben.

Bettelarmband ab 29€ kostenlos geliefert

Neben der rund um die Uhr Verfügbarkeit des Online-Shops von Amazon gibt es weitere Gründe die für einen Kauf bei unserem Partner sprechen. Zum einen bekommst du ab einem Bestellwert von 29 Euro oder höher den Artikel  innerhalb Deutschland kostenlos geliefert. Zum anderen hast du ab Erhalt der Ware eine 30-tägige Rückgabergarantie, sollte dir der Artikel nicht gefallen.

Lederarmband Herren – Das perfekte Armband kaufen!